Über IN FORMA

Das Spital-Magazin

Auf IN FORMA erfahren Sie Neues über das Spital Oberengadin sowie über die Entwicklungen im kantonalen und schweizerischen Gesundheitswesen. 
Die Webseite ist das Pendant zum gleichnamigen Magazin IN FORMA und bietet Interviews, Berichte sowie Hintergrundreportagen zum Spital Oberengadin.

 

facebook

Chirurgie

Neue Leitung Chirurgie

Winter 2017/18
Seit Sommer 2017 hat die Chirurgie einen neuen Leitenden Arzt. Ein kleiner Überblick über seine bisherigen Stationen und seine aktuelle Arbeit im Spital Oberengadin.

Seit 1. Juli 2017 hat Cesare Marazzi seinen Dienst als Leitender Arzt Chirurgie des Spitals Oberengadin aufgenommen. Der 1972 geborene Tessiner studierte in Basel Medizin. Seit Januar 2012 fungierte er als Co-Chefarzt im Hôpital du Jura, Delémont und Porrentruy, seit 2013 in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. med. Ralph Peterli, St. Claraspital Basel, zuständig für die Bariatrische Chirurgie. 2014 erlangte er den Facharzttitel Schwerpunkt Allgemeine Chirurgie und Traumatologie FMH.

Des Weiteren betätigt sich Cesare Marazzi im Bereich der Weiterbildung, in der Assistentenfortbildung sowie als Instructor bei AO-Davos. Im SOE umfasst sein Leistungsspektrum die gesamte Allgemeinchirurgie und Traumatologie für Erwachsene und Kinder, die laparoskopische Chirurgie sowie die einfache Handchirurgie. Er ergänzt das Team um Chefarzt Dr. med. Michel Conti. Neben seiner Muttersprache Italienisch spricht er ebenfalls Deutsch, Französisch und Englisch. Er ist verheiratet und Vater von drei Kindern.